Stempel von Stempelpool – Günstig und gut

1

Das papierlose Büro ist zwar immer mehr auf dem Vormarsch, dennoch gibt es noch jede Menge “klassische” Büros, mit Papier, Bleistift und Stempel. Letztere haben zwei wesentliche Funktionen: Zum einen dienen sie der Vereinfachung der Schreibarbeit, zum anderen werden sie für Beurkundungen und als Siegel genutzt.

Die Herstellung von Stempelplatten, die in der Regel entweder aus flüssigem Fotopolymer oder Gummi erfolgt, wird heutzutage in 3 Haupttechniken ausgeführt. Zum einen ist da die Lasertechnik: bei der sogenannten Lasergravour wird mittels eines Laserstrahls aus einem Gummirohling der entsprechende Inhalt herausgeschnitten.

Bei der Fotopolymer-Technik wird das gleichnamige Material auf eine spezielle Trägerfolie aufgestrichen und schliesslich mittels UV-Strahlung abgehärtet. Anschliessend werden die “nichtdruckenden ” Bereiche ausgewaschen: Fertig ist unser Stempel.

Die dritte heutzutage verwendete Technik zur Stempelherstellung ist sogenannte Staumstoffbelichtungstechnik. Man legt hierbei das Stempelkissen auf ein Stempelklischee aus mikroporösem Spezialschaumstoff.

Bei unseren Recherchen im Internet sind wir kürzlich auf einen Anbieter namens Stempelpool gestossen. Bei stempelpool.de gibt es die komplette Palette an Marken-Stempeln, die man direkt beim Hersteller und folglich ohne jegliche Zwischenhändler kaufen kann. Dies garantiert natürlich ganz andere Preise und sehr viel kürzere “Dienstwege”, zum Beispiel im Falle einer Reklamation, als bei einem dazwischengeschalteten Händler.

Laut Eigenauskunft ist die Farion GmbH ein Traditionsunternehmen mit mittlerweile mehr als 85 Jahren Tradition. Das im Jahr 1925 gegründete Unternehmen hat begonnen, sehr einfache Holzstempel zu verkaufen, die damals noch mit Bleilettern von Hand gesetzt wurden.

stempelpool shop

Bis heute stehen im Lieferprogramm von Stempelpool alle gängigen Qualitätsmarken wie zum Beispiel Trodat Stempel, Trodat Professional, Colop, Reiner oder Noris-Stempelfarben, um nur ein paar zu nennen. So gut wie alle Produkte sind direkt ab Lager lieferbar.

Im Angebot gibt es alles von einfachen Holzstempeln, über runde Holzstempel bis hin zum vielfältigen Zubehör, wie Stempelkissen und Nachfüllfarbe.

Die Auslieferung der Stempel von Stempelpool erfolgt noch am Tag der Bestellung, vorausgesetzt man bestellt bis 14 Uhr und bezahlt auf Rechnung. Auf Anfrage können auch grössere Mengen oder Sonderanfertigungen realisiert werden. Dadurch, dass die Fertigung auf hohe Kapazitäten ausgelegt ist, können die Stückpreise niedrig gehalten werden.

Besonders gefallen hat uns auch die Idee hinter den sogenannten “umweltbewussten Stempeln”. Hier werden ausschliesslich Stempel angeboten, die mit Holzgriffen aus geölter, europäischer Buche versehen sind und dadurch nicht nur aus ökologischen Gründen, sondern auch optisch dem Produkt ein gewisses Charm verleihen.

Sag was dazu:

Hinterlasse einen Kommentar