Deals mit Biss: Krokodeal.net

Krokodeal.net

Schnäppchenportale und Seiten, die Deals anbieten gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Während die großen und bekannten Anbieter wie zum Beispiel DailyDeal und Groupon mit immer größeren Verlusten zu kämpfen haben, scheint die Krise die kleineren, spezialisierten Schnäppchenseiten nichts anzuhaben.

Mit Krokodeal.net ist uns kürzlich eine relativ neue Seite aufgefallen, die wir Euch heute vorstellen möchten.

Krokodeal.net

Krokodeal ist seit ca. Anfang 2013 aktiv (so alt ist zumindest der älteste Blogeintrag) und veröffentlicht in der alten, guten Schnäppchenblog-Manier unermüdlich 10 bis 15 neue Schnäppchen pro Tag. Dabei zu finden ist alles, was das Herz der Schnäppchenjäger höher schlagen lässt: die Kategorien reichen von Zeitungsabos, Games, Handyverträgen, über PC- und Notebookangebote bis hin zu Elektronik, Gadgets, Kleidung und Schmuck. Also ein Gemischtwarenladen wie er im Buche steht – schliesslich hat die virtuelle Schnäppchenjagd mittlerweile alle Interessengruppen erfasst.

Eine interessante und effektive Funktion hat der eingebaute Support-Chat direkt auf der Seite: damit werden die Besucher bei Laune gehalten und das Engagement steigt. Ebenfalls sehr gut gelöst ist die Antwort auf die Frage, wieviel man nun bei einem Angebot sparen würde: über jedem Deals-Artikel befindet sich ein auffälliger Kasten in roter Signalfarbe. Damit kann man schnell alle Deals durchgehen und nur nach denen Ausschau halten, die den höchsten Sparfaktor haben.

Alles in allem ist Krokodeal.net eine gelungene Schnäppchen-Seite und verdient ihr schattiges Plätzchen in dieser Nische. Allen Unkenrufen zum Trotz haben die Schnäppchenportale auch in ihrer Vielzahl eine Daseinsberechtigung. Also, anschauen und lossparen!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here